Tennis

Unsere 3 Tennisplätze verfügen über einen blauen Teppichboden, der einen sehr guten Kontrast zu den
gelben Tennisbällen bietet, sodass euch kein Ball entgeht.
Zudem wurde kürzlich die Umrüstung auf spieler- und umweltfreundliche LED-Beleuchtung vorgenommen.


Kurse

Kurseinteilung:
Stufen Sie sich bitte selbst ein oder lassen Sie sich telefonisch beraten.

Im Anfängerkurs werden Vor- und Rückhandgrundschlag gelernt, dazu kommt noch der Vor- und Rückhand-Volley. Wir machen Spiele nach vereinfachten Regeln. Außerdem schulen wir die koordinativen Fähigkeiten und die richtige Beinarbeit. Wir unterrichten gerne in gemischten Gruppen.

Im Aufbaukurs werden Vor- und Rückhand und der Flugball verfeinert. Wir beginnen mit der Technik des Aufschlages. Es werden darüber hinaus Grundkenntnisse für Einzel- und Doppelspieltaktik vermittelt. Am Ende jeder Stunde machen wir kleine Trainingsspiele.

Im Fortgeschrittenenkurs werden alle bisherigen Schläge optimiert und der Schmetterball erklärt. Es werden Spielzüge trainiert, um sie dann im Match erfolgreich anwenden zu können. Wir werden viel am Aufschlag arbeiten. Es wird vorausgesetzt, dass Ihre Aufschläge einigermaßen regelmäßig, wenn auch noch nicht scharf ins gegnerische Aufschlagfeld kommen.

Im Leistungskurs werden alle bisherigen Schlagarten unter leistungsbezogenen Spielsituationen perfektioniert. Dazu kommen die Spezialschläge Halbflugball, Stop, Slice und Topspin. Hier werden ein schneller 1. und sicherer 2. Aufschlag vorausgesetzt.

Im Kurs für Mannschaftsspieler bekommen die Teilnehmer ihren letzten Schliff für die Wettkampfsaison. Es werden vielfältige Doppelstrategien eintrainiert. Aufschlag und Return-Training ist uns dabei wichtig. Wir trainieren bis zur Oberliga. Vor allem im mentalen Bereich lässt sich viel herausholen.

Matchtraining stellt das spezifischste Training dar. Hier ahmen wir den Wettkampf nach und trainieren genau das, was später im Match vorkommt! Die Komplexität, die ein engagiertes Matchtraining aufweist, wird häufig unterschätzt. Nichts ist komplexer als Matchtraining. Das Anforderungsprofil ist nahezu deckungsgleich mit einem Wettkampf im Turnier. Matchtraining, welches immer auch ein Taktiktraining darstellt, ist ständiger Bestandteil des Trainings!

Infos und Anmeldungen für die Kurse/Trainings einfach per E-Mail an info@i-like-no-spam.racketsportpark.de.

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen